Sonntag, 4. Dezember 2011

Als erstes möchte ich einen Blog vorstellen.Von meiner süßen Line,die eindeutig zu wenige Leser hat.An dieser Stelle auch nochmal ein Dankeschön an meine Süße.Dafür,dass sie immer für mich da ist.Ich weiß,wir hatten in letzter Zeit wenig Kontakt und haben uns irgendwie verloren.Aber ab gestern ist wieder alles wie vorher.Ich liebe dich!


Ich sitze mit ihr auf dem Bett und mache das Erdkunde-Referat über Sklaverei.Menschenhandel ist echt erschreckend grausam und vor allem kompliziert.Nach zwei Stunden harter Arbeit und 12 Seiten PowerPoint Präsentation haben wir es dann endlich geschafft. Wir sitzen auf meinem Bett und reden und lachen.Bis das Icq-Geräusch zu hören ist.Ich gucke auf meinen Laptop und öffne Icq.Marco hat mir geschrieben.Wir schreiben mit ihm.Um 17 Uhr muss Fabienne zum Schwimmtraining,ich bringe sie zur Tür und gehe wieder in mein Zimmer,ohne Mama überhaupt ein bisschen zu beachten.Ich schreibe weiter mit Marco. Wir spielen Warsheep und nehmen uns vor,jeden Tag bei Icq dieses Spiel zu spielen.Wenn ich mit ihm schreibe,fühle ich mich glücklich.Zumindestens einen Moment lang.Dann kommt aber die Realität ans Licht und mir wird klar,dass morgen vor zwei Jahren ein wahnsinnig wichtiger Mensch für mich die Erde verlassen hat .. Marcel,ich vermisse dich! du warst für mich der beste Freund.Dass keiner gemerkt hat,wie schlecht es dir geht,unterstell ich allen,besonders mir - deiner besten Freundin.Diese Schuldgefühle lassen mich nicht los.Ich bin so dumm,ich bin so naiv..
ich liebe dich,Marcel!


Kommentare:

  1. wenn du bei ihm sein willst,bring dich auch um

    AntwortenLöschen
  2. toller blog!
    http://highlights-in-my-life.blogspot.com/

    AntwortenLöschen